– 13.02.2009

Kaum sind die Jeans für KR3W fertig, stellt sich Alleskönner Steve Aoki wieder hinter die Plattenteller und macht die Nacht zum Tag. Dim Mak Night feat. Steve Aoki + The Bloody Beetroots + Marvin  Suggs Club Icon 23. 30 Uhr Cantianstr. 15 | 10437 Berlin – Prenzlauer Berg www.iconberlin.de http://www.myspace.com/steveaoki Text> kr

 – 29.10.2008

Dass Steve Aoki nicht nur ein reicher Sohn seines Vaters ist, hat er schon als Produzent bewiesen. Zu seinen Kunden zählen Bloc Party, The Kills, uvm. In den letzten Jahren beweist er sich vor allem als fabelhafter DJ, der schon mit vielen Auszeichnungen geehrt wurde. Überzeugt euch selbst davon.

 – 27.10.2008

YouTube bildet. So hat die Redewendung, „in die Hose springen“ kürzlich eine sehr reale Umsetzung per gefilmter Parkour-Stunt-Artistik erfahren. Danach durften wir einen Orang-Utan begleiten, wie er sich in Hollywood als Jungschauspieler von Casting zu Casting bewegt. Außerdem waren noch ein mit heliumgefüllter Kleidung fliegender Kerl sowie eine Unfall verursachende „weglaufende“ Jeans auf dem Lehrplan…
Weiter →