– 15.03.2012
culture_pacific-standard-time_artschoolvets-37

Glamour und Stars, Meer, Sonne und Surfbretter – wer an Kalifornien denkt, der assoziiert in erster Linie eine Reihe hedonistischer Klischees mit dem bevölkerungsreichen Bundesstaat. Dass der „Golden State“ und insbesondere Los Angeles jedoch auch einen kulturellen Reichtum beherbergen, der bisher viel zu wenig Aufmerksamkeit erfahren hat, das beweist vom 15. März an die umfassende…
Weiter →

 – 15.11.2010

„Ich wollte immer schlanke große Skulpturen und Bilder machen. Wahrscheinlich weil ich selber so groß bin. Seit die meisten Galerien aber mit ihren Raumhöhen eher die Raumhöhen von Privatsammlern spiegeln wollen, habe ich da leider kaum Gelegenheit zu.“ Sagt John Baldessari, ein Schrank von einem Mann und Ikone der kalifornischen Künstlerszene.

 – 04.12.2009

1970 verabschiedete sich John Baldessari mit aller Konsequenz von seiner ersten Karriere als Maler und verbrannte alle Bilder, die bis dahin entstanden waren in einem großen „Cremation Project“. Seitdem arbeitet er mit found footage, vorgefundenem Bildmaterial aus den Medien. Dieses bearbeitet er mit verschiedenen Verfremdungstechniken, er anonymisiert die dargestellten Personen und stellt stattdessen den Dingcharakter…
Weiter →