– 23.03.2015
jaybo monk_nonsense of the day_found branches , Hasenheide , Berlin , 9.03, 21.03.2015

Jaybo Monk: Nonsense Of The Day, 09:03 am, March 21, 2015. Found branches, Hasenheide, Berlin.   Noch mehr “Nonsense” und Kunst von Jaybo gibt es hier zu entdecken.

 – 18.03.2015
kevin mcelvaney_Ijen_2_web

Kevin McElvaney reist nicht durch die Welt, um in distanziert-dokumentarischer Manier seine Reiseziele zu scannen, festzuhalten und anschließend, heimgekehrt in seine Heimat Hamburg, die Aufnahmen aus Ghana, Indonesien oder Südafrika seinen Mitmenschen zu präsentieren. Vielmehr findet der Fotograf das Individuum und seine persönliche Geschichte inmitten eines durch Schwefel vernebelten Vulkans, auf einer Elektromülldeponie, in den…
Weiter →

 – 17.03.2015
Schirn_Presse_Affichisten_Vostell_Coca-Cola_1961

Wenn es um spannende Ausstellungen geht, dann können die deutschen Museen stolz in ihre eigene Hallen blicken. Wenn es allerdings darum geht, ihre Ausstellungsthemen mit dem außermusealen Leben zu verbinden und Formate zu entwerfen, die eine breite (nicht stark kunstaffine) Besucherschaft zu interessieren vermögen oder soziale Kommunikationsweisen und junge Musik integrieren, stehen viele Institutionen noch hinten an….
Weiter →

 – 13.03.2015
gallery weekend 2015_

Das Gallery Weekend ist mittlerweile zum festen Termin für alle Berliner Kunstfreunde geworden, denn als erster Termin im Jahr, der in der deutschen Hauptstadt die Kunst in großem Ausmaße auf ein Wochenende konzentriert, bietet eine umfassende Vielfalt der Künste, begleitenden Events und natürlich Partys. Soeben wurden die teilnehmenden Galerien und die ausstellenden Künstler des Gallery Weekend…
Weiter →

 – 12.03.2015
kevin mcelvaney_Agbogbloshie_1

„Für mich kann ein Bild viel schneller eine Geschichte erzählen als ein Text und es bleibt zudem länger im Kopf“, erzählte uns der Hamburger Fotograf Kevin McElvaney kürzlich in seinem Interview. „Bilder kann ich mir merken, Sprüche und/oder Geschichten jedoch nur wenige.“ Dem Autodidakten, der seit einiger Zeit für seine Fotoserien von unter anderem der…
Weiter →

 – 11.03.2015
Sergej Vutuc + Rich Jacobs_I don‘t have to know you to wave to you_HVW8 Gallery Berlin_4

Klare Linien, gestochen scharfe Porträts und (Stadt-)Landschaften – diesen Motiven können sich andere Fotografen widmen. Sergej Vutuc, Zine-Liebhaber, Künstler, Musiker und Skater, “dokumentiert” stattdessen eine ganz andere Welt. Das Abbild seiner Umgebung ist zwar auch hier der Ausgangspunkt, doch Verfremdung, Unschärfe, Überlagerung, Collagetechniken und technische Experimente erschaffen eine Welt des faszinierend Skurrilen, eine Welt in…
Weiter →

 – 10.03.2015
Durch die Augen von Martina Hemm

Martina Hemms Fotografien sind nah, sind ehrlich. Stets drängt sich dem Betrachter das Gefühl auf, Martina Hemm nehme ihn in ihre Welt mit, um ihn mit ihren Augen die Welt erfahren zu lassen. Dies mag teils dem Medium der Analogfotografie geschuldet sein, mit der sie arbeitet, doch liegt hier zweifelsohne auch die technikunabhängige Eigenart ihrer…
Weiter →

 – 10.03.2015
Liu Xiaobo. Fotografie ohne Titel von Liu Xia aus der „Ugly Babies“-Serie, 1996-1999. © Liu Xia, courtesy of Guy Sorman.

 „Mit der offenen Welt um uns herum kommunizieren wir mit Gesten.“ Liu Xia   Wie führt sich ein Leben, in dem man niemals seine Kritik an seiner Regierung frei und laut äußern darf, in dem man – sobald als Kritiker eingestuft – in einem engen Käfig lebt, man unter Hausarrest oder im schlimmeren Fall sogar…
Weiter →

 – 09.03.2015
Michael Spencer Jones, Ausstellungseröffnung Posh Teckel (7.3.) © Kai von Kröcher, 2015.

„I need to be myself, I can’t be no one else, I’m feeling supersonic, Give me gin and tonic, You can have it all but, How much do you want it”   Mit diesen Textzeilen, mit weiteren Songs wie „Wonderwall“, „Little By Little“, „Don’t Look Back In Anger“ und „Stop Crying Your Heart Out“, mit sieben Studioalben in…
Weiter →

 – 06.03.2015
ove has no labels

“Love has no gender. Love has no race. Love has no disability. Love has no age. Love has no religion.” Mit dieser deutlichen Botschaft und einem emotionalen Video setzt die amerikanische gemeinnützigen Organisation Ad Council aktuell ein deutliches Zeichen gegen Diskriminierung und Vorurteile. Unter dem Namen “Love Has No Labels” soll die Kampagne die amerikanische Gesellschaft, ebenso…
Weiter →