– 16.12.2014
Neun Dinge die auf schöne Gedanken bringen_Stylemag wishlist_harmony paris-brosbi-folkdays-ayzit bostan-rika-paul watzlawick-wald store berlin-monki-iwishusun-rika

“HARMONY“, Logo-Sweater von Harmony Paris: Harmonie – an Weihnachten und an jedem anderen Tag des Jahres die wünschenswerteste Grundstimmung im zwischenmenschlichen Zusammenleben. Das Pariser Label von David Obadia, der bereits Brooklyn We Go Hard bekannt gemacht hat, ist deshalb nicht nur danach benannt, sondern trägt das Wort in seiner Lautschrift auf dem Logo-Sweater. Erhältlich in…
Weiter →

 – 10.12.2014
SOPHIA HOFFMAN_oh sophia vegane küche

Die Berlinerin Sophia Hoffmann arbeitet nicht nur als freie Journalistin, sondern ist ebenso leidenschaftliche Köchin. Dass sie damit auch tatsächlich alle ansteckt, das stellt Sophia Hoffmann gleich vierfach sicher: auf ihrer Seite OH, SOPHIA, auf der sie ihre veganen Rezepte teilt, bei ihren regelmäßigen Dinner-Abenden, in der Küche des vegetarischen Lokals Let It Be ihrer…
Weiter →

 – 09.12.2014
TFBM_cover

Miranda July erzählt Geschichten. Geschichten über die Liebe, ihre Verstrickungen, über Männer und Frauen, häufiger aber über Frauen, die Männern begegnen. Diese übersetzt sie in Bildern, in Filmen, in Apps, in die Veröffentlichung fremder E-Mails, auf Post-Its, sogar in ihre eigenen Taschen und neuerdings auch in ihren ersten Roman. Ihre Lebensweisheiten weiß July immer mit der…
Weiter →

 – 03.12.2014
Alice Waters: The Art of Simple Food. Fotos: Stephanie Johne.

In den USA als Vorreiterin nachhaltiger Küche und Gallionsfigur der Slow-Food-Bewegung gefeiert, will Alice Waters’ Bekanntheitsgrad hierzulande noch nicht so recht über die Schlagzeile ihrer prominenten Anhängerschaft aus dem Weißen Haus – Michele Obama – hinausgehen. Zu Unrecht! Denn wie ihr aktuelles Buch „The Art of Simple Food“, das jetzt im Prestel Verlag auch auf…
Weiter →

 – 02.12.2014
Tod Papageorge: "Studio 54" Buch, Stanley/Barker Verlag, London 2014. Photo: Tod Papageorge.

Das Studio 54 war Sodom und Gomorrha mit einem Discobeat – bis heute gilt der New Yorker Nachtclub, der 1977 seine Türen öffnete und von der ersten Nacht an zum Magnet für Stars wurde, als Symbol für Hedonismus, Exzentrik und Exzess gleichermaßen. Andy Warhol, Cher, Frank Sinatra, Mick und Bianca Jagger, Diana Ross, Elizabeth Taylor,…
Weiter →

 – 20.11.2014
Slow-motion shadow in colour © Olafur Eliasson

Slow-motion shadow in colour © Olafur Eliasson. Mit „Tree Of Codes“ gelang dem amerikanischen Schriftsteller Jonathan Safran Foer im Jahr 2011 ein bleibendes Statement für das gedruckte Buch, denn scheitern müsste jeder Versuch, seine Synthese aus Buch und Skulptur digitalisieren zu wollen. Mit seinem Buch erzählte Foer zugleich eine Geschichte in der Geschichte, denn dank…
Weiter →

 – 18.11.2014
lena dunham not that kind of girl_instagram photo by lenadunham

Am 04. November sollte Lena Dunham nach Berlin kommen, um dort im Gespräch mit ZEITmagazin-Chefredakteur Christoph Amend ihr neues Buch “Not That Kind Of Girl” vorzustellen. Binnen kürzester Zeit waren die Tickets bis auf die wenigen, die für die Abendkasse reserviert werden, ausverkauft, doch dann musste Dunham ihre Europa-Reise und in diesem Rahmen auch ihren Besuch in…
Weiter →

 – 13.11.2014
Stylemag_Cee Cee Berlin Buch_I

Den Laptop im Bett, das Smartphone in der U-Bahn, das Tablet am Frühstückstisch… auch wenn sich die Welt in den letzten Jahren zunehmend digitalisiert hat, stapeln sich noch immer jede Menge Bücher und Magazine in den Leseecken. Solche mit vergilbten Seiten, geknickten Ecken und den obligatorischen Kaffeeflecken – den ganz normalen, nostalgischen Spuren des Alltags…
Weiter →

 – 15.04.2014
Stylemag_Generation Y_Picture II

ZEIT Online beginnt seinen Beitrag über die vermeintliche „Me Me Me Generation“ mit den Worten: „Wir sind jung und brauchen das Glück“. RP Online betiteln ebendiese als „Deutschlands neue Problemgruppe“ und das amerikanische TIME Magazine bezeichnet sie sogar als „faul und narzisstisch“ – die sogenannte „Generation Y“, die aktuell zwischen 19 und 34 Jahre alt…
Weiter →

 – 07.04.2014
IMG_0466

Was sich seit drei Jahren bereits bewährt hat, führt Gestalten nun in noch größerem Maß im neuen Bikini Haus fort: das Konzept des Concept Stores, der mehr als nur die eigenen Publikationen präsentiert, sondern die ganze kreative Welt rund um die Themen des Verlages über das Papier hinaus öffnet. Mitten auf der Dachterrasse des Einkaufszentrums…
Weiter →