– 12.01.2011

Space Cookies – waren das nicht…? Aber nein, ganz so bewusstseinserweiternd möchten wir unseren Tag dann doch nicht verbringen, lieber hübsch eingekuschelt in Gestricktes mit einer dampfenden Schale Tee in den Händen. Am besten geeignet zeigt sich da natürlich der Kaschmir unter den Tees, eben jener „Space Cookie“ aus dem exquisiten Hause Samova.

 – 07.12.2010

Vorbei sind die Zeiten, als großvolumige Wein-Tetrapacks das Sinnbild für Absturz in der Fußgängerzone oder überhaupt gescheiterte Existenzen waren. Die „Klimabox“ fasst drei Liter guten Biowein und setzt auch mit der Verpackung Zeichen. Die sogenannte Bag-In-Box (außen Pappkarton, innen Folienschlauch) lässt sich laut Hersteller im Vergleich zur traditionellen Glasflasche billiger und umweltfreundlicher produzieren.

 – 10.07.2009

Das philippinische Tabontabon ist die Kreisstadt von solch schönen Dörfern wie Dagami, Dulag und Julita. Bervorzugtes Transportmittel in dieser Region ist das Moped oder aber der öffentliche Nahverkehr. Der Bürgermeister von Tabontabon hatte die Idee ein Fahrzeug zu entwickeln, welches energiesparend, ökologisch veträglich, sicher und billig ist.

 – 06.02.2009

Es soll ja Kinder geben, die noch nie eine Kuh gesehen haben. Und Erwachsene, denen lebende Pflanzen völlig fremd sind. Abhilfe schafft RACINE CARRÉ mit dekorativen Gras-, Weizen- oder Erbsenpolstern, denen man beim Wachsen zusehen kann. www.racine-carre.com