– 20.04.2015
Harald Hauswald: Vintage Print Schwarz Weiss Print auf ORWO 1986. Photos courtesy Harald Hauswald_2

Schon Molière wusste: „Nichts ist dem Menschen so unentbehrlich wie der Tanz“. Betrachtet man die Aufnahmen des Fotografen Harald Hauswald, der zwischen 1980 und 1989 durchtanzte, ausgelassene Nächte in der DDR mit seiner Kamera festhielt, möchte man hinzufügen: Tanzen vermag zu befreien – auch in einem Staat, der von ständigen Restriktionen und Überwachungen gekennzeichnet ist….
Weiter →

 – 08.04.2015
Stil in Berlin: Best Places In Berlin Map.

Was als Modeblog mit Streetstyles begann, ist über die Jahre zu einem der sichersten digitalen Ratgeber für gutes Essen in Berlin avanciert: Stil in Berlin, Mary Scherpes Plattform für Restaurant-, Bar- und Store-Empfehlungen, auf der die Mode zwar noch immer ihren Platz findet, sich diesen aber unlängst mit einer stetig wachsenden Zahl an Berichten zur…
Weiter →

 – 16.03.2015
Ace & Tate Spring/Summer 2015 Campaign.

Nach einem erfolgreichen Debüt Ende letzten Jahres kehrt das niederländische Brillenlabel Ace & Tate mit seinem Pop-Up Store nach Berlin-Mitte zurück, um hier den Berlinern ihre Brillen sowie Sonnenbrillen mit den handgefertigten Gläsern vorzustellen. Ab dem 20. März kann bei MadeMyDay so erneut das Sortiment durchstöbert, statt der virtuellen Anprobe im Webstore die Vielfalt der klassischen Designs physisch erkundet und anschließend zum…
Weiter →

 – 18.12.2014
A Living Room by iGNANT x Fantastic Frank_2

Jeden Freitag ein neues Best Of Flickr – was auf Stylemag der “Thank God It’s Friday” geworden ist, ist iGNANTs “Flickr Friday”: ein regelmäßiger Wochenabschluss, der neue Talente ausfindig macht, der ganz der Inspiration gewidmet ist und das seit nunmehr zwei Jahren. Die schönsten Bilder der Woche nehmen hier an jedem Freitag mit auf Reisen durch die…
Weiter →

 – 17.12.2014
JB. Magazine x Draw A Line "Same Space/New Light" Group Show Opening, HVW8 Gallery, Berlin.

Die dritte Ausgabe des JB. Magazine ist da und jeder, der das Magazin im Zeitungsformat mit seinen Künstler-Features bereits kennt, der weiß, dass man sich das Liebhaberstück schnell sichern sollte: Auf 52 Seiten bleiben die Autoren rund um JB.-Gründer Jenne Grabowski „im gleichen Raum“ ihres Formats, aber auch ihren Wurzeln in der urbanen Kultur, in…
Weiter →

 – 20.11.2014
Flussbad-morgen-Hd

Was vor wenigen Monaten zwar technisch realisierbar, aber deren tatsächliche Ausführung noch immer utopisch erschien, rückt in diesen Tagen ein großes Stück in Richtung Wirklichkeit: Das Projekt Flussbad Berlin, das den Spreekanal zwischen Schlossplatz und Bode-Museum in ein Freischwimmbecken auf einer Länge von 750 Metern verwandeln will. Schwimmen in der Spree und das in Berlins…
Weiter →

 – 04.11.2014
1_Albert Watson_Kate Moss_Veil_Morocco_1993_© Albert Watson

Chris Levine: She’s Light (Dots), 2013 © Courtesy of the artist and The Fine Art Society Contemporary. Was wird mit den jungen, erfolgreichen Models dieser Zeit in 20, vielleicht auch schon 10 Jahren geschehen sein? Wird man sich ihrer erinnern, werden sie gar noch im Geschäft sein?! Fast mag man es anzweifeln, denn sich der Jahresgrenzen des…
Weiter →