– 15.06.2015
Reebok Classic x FACE Stockholm "You're Naked Without It"

Nach einer erfolgreichen Collab mit dem dänischen Shop Naked bleibt Reebok erneut den skandinavischen Gefilden treu. Von Kopenhagen ging es dafür geradewegs nach Stockholm, um dort mit der schwedischen Kosmetikfirma FACE Stockholm gemeinsame Sache (beziehungsweise Sneaker) zu machen. Den virtuellen Pinsel hat auch das Gespann in der Hand behalten, denn die Sneaker kommen neben monochromen…
Weiter →

 – 12.06.2015
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

An diesem Wochenende darf man die Vielfalt seiner Interessen behaupten, denn während der Freitag im Zeichen der Kunst steht (und der anschließenden Party), lädt die Lange Nacht der Wissenschaften alle Berliner und Potsdamer ein, neugierig zu sein. Die wichtigsten Infos im Überblick: Freitag ,12. Juni 2015: BERLIN ART PRIZE 2015   Zum bereits dritten Mal…
Weiter →

 – 12.06.2015
Chloe Sevigny Zine

Gerade erst hat die nimmermüde Stilikone, Ex-Model und Schauspielerin Chloë Sevigny ihr eigenes Buch bei Rizzoli herausgebracht, da scheint sie auch weiterhin Gefallen am Print gefunden zu haben. Statt eines umfassenden Buches jedoch, hat sie sich für ihr neues Projekt für das Zine-Format entschieden. Unter dem Titel “No Time For Love” arbeitet sie ein weiteres Mal…
Weiter →

 – 09.06.2015
09-600x425

ALL EYES ON: Fringes à la EACH x OTHER   Das Pariser Label EACH x OTHER hat zu jedem Trend seine eigene arty Interpretation. So auch zu den Fransen: Statt hippiesquer Fringes, die gedanklich geradewegs in die siebziger Jahre entführen, verlängert EACH x OTHER deren physische Reichweite an Tops, Röcken und Jacken um mehrere Zentimeter….
Weiter →

 – 04.06.2015
nike berlin running

Foto: Bernhard Musil. Von Marina Hoermanseder kommt in diesem Jahr gleich eine zweifache Motivation für alle Läuferinnen, die sich dem Nike Women’s 10km Berlin-Lauf stellen wollen: in Form eines eigens designten Schmuckstückes für alle, die es am 20. Juni über das Ziel schaffen, aber auch als Motivationshelferin bei den Vorbereitungen, denn die Berliner Designerin verrät…
Weiter →

 – 04.06.2015
COS Swimwear

ALL EYES ON: COS Swimwear   Wenn die schwedischen Labels ihre Kunden baden führen, dann kann man sicher sein, dass es an dem wenigen Stoff, der sie dann noch bekleidet, ebenso minimalistisch zugeht, wie auch im Alltag. Nach Acne Studios, die durch raffinierte Cut-Outs überzeugten, wird es bei COS ab sofort noch reduzierter. Klare Linien…
Weiter →

 – 03.06.2015
Ayzit_Bostan_Pamuk_Towel_web

Let’s go to the beach! Oder auch in’s Schwimmbad. Egal, ob auf der Wiese oder am Strand, Ayzit Bostans neues “PAMUK” Towel wird für beide Orte in diesem Sommer der Dauerbegleiter. Die signifikante, stilisierte Wolke, die die Münchner Designerin in der Vergangenheit bereits auf Shirts gedruckt und in Schmuck verwandelt hat, ziert damit von nun…
Weiter →

 – 02.06.2015

In einer neuen Ausgabe von SHOWstudios und Nick Knights Geschichte der zeitge-nössischen Mode aus der intimen Insider-Perspektive der Protagonisten, “Subjective”, trifft der Fotograf Modelikone Kate Moss, die in dem Videointerview erstmals über die Bilder spricht, die sie berühmt machten. Fotografiert von ihrem damaligen Freund Mario Sorrenti für die Calvin Klein-“Obsession”-Kampagne (1993), verschweigt die Britin allerdings auch nicht die…
Weiter →

 – 28.05.2015
XENIA BOUS Golden Stone Collection.

Mehr als 16 Jahre lang arbeitete die deutsche Stylistin und Schmuckdesignerin Xenia Bous für, aber auch im Schatten von großen Modehäusern wie Emilio Pucci, Dirk Bikkembergs, Matthew Williamson und Valentino. 2007 war damit Schluss: Xenia Bous macht sich neben ihrer Arbeit für Elie Saab mit ihrem eigenen, gleichnamigen Schmucklabel selbstständig. Hier hat die Designerin endlich…
Weiter →

 – 27.05.2015
BOLD_Sloe13_Icon Black Bag

In den Zeiten vor dem Hype um Mansur Gavriel und die Bucket Bag war schon das Berliner Label SLOE am Werk: Mit ihren minimalistischen Bucket Bags in Wild- oder Glattleder, in Schwarz, weichem Grau oder Weiß, in matt oder glänzend, mit glatter Oberfläche oder Fringe-Details machten sich Antonia Siegmund und Matthias Last schon kurz nach ihrer Gründung im…
Weiter →