– 20.05.2016
Bildschirmfoto 2016-05-20 um 13.33.48

Ein hautenger, fliederfarbener Glitzer-Overall, beinahe niedlich in der Anmutung, mit Fächern und Blättern aus Pailletten, jedoch in einer One-Shoulder-Ausführung, die Lil’ Kims linke Brust komplett freilegte (lediglich den Nippel zierte ein Aufkleber) machte 1999 den Hip-Hop-Star und die Stylistin Misa Hylton weltberühmt. Was damals umgehend als Fashion Fauxpas deklariert wurde, ist heute Pop-Geschichte. Trotzdem schwitzte…
Weiter →

 – 11.05.2016
06_20150913_ACE_LANZAROTTE_203

Die von Stanley Kubrick verfilmte Traumnovelle sollte sein letztes Werk sein und seine Fans (und Kritiker) zwar nicht ratlos aber ein wenig im Dunkeln zurücklassen – denn nur wenige Tage nach vollendetem Schnitt starb der Regisseur. “Eyes Wide Shut” aber bleibt als Meisterwerk und interpretationsfreudiger Maskenball mit verschwommenen Grenzen zwischen Realität und Fiktion bestehen. Und…
Weiter →

 – 03.05.2016
WD_4104_Swim_10_sRGB_300dpi Kopie

Tschüss Bikini-Stress, hallo Sexy! In ihrer neuen Beachwear-Kollektion und vor allem der Kampagne dazu hat der skandinavische Retailer Weekday bewusst auf den ausschließlichen Einsatz von Size-Zero-Models verzichtet und zeigt stattdessen auch sexy Onesies an echten Kurven. Super unaufgeregt und auf das Wesentliche – Gradlinigkeit, (A)-Symmetrien und Minimalismus – reduziert. Eine Farb-Range von Schwarz, Silber und…
Weiter →

 – 03.05.2016
IMG_2110

Er ist ein Meister seines Metiers und ein Querdenker obendrein. Der japanische Modedesigner Issey Miyake vereint Mode, Technik, Natur, Kunst und Poesie in jedem einzelnen Kleidungsstück und wie kein anderer. Deshalb widmet der Taschen Verlag dem Ausnahmekünstler nun einen 500-Seiten-starken Bildband, der einem das Miyake-Universum auf großformatige und eindrucksvolle Weise nahe bringt. Die Entscheidung, Modedesigner…
Weiter →

 – 28.04.2016
Lookbooks Herbst/Winter 2016

Analoge Lookbooks schleichen sich wie Printmagazine und Taschenbücher allmählich aus der Unentbehrlichkeit und fristen ihr nunmehr eintagsfliegengleiches Dasein als pdf-Datei im ungeöffneten Mail-Anhang oder bald im digitalen Papierkorb. Nicht, dass wir Bäume gerne für unnötigen Papierkram sterben lassen – inzwischen gibt es ja auch Recycling-Möglichkeiten – aber als Freunde von gedruckten Worten und Bildern und…
Weiter →

 – 22.04.2016
DSCF9857

Das blütenweiße Interieur des Eins Unter Null, Berlins jüngstem Zuwachs im Bereich nachhaltige Gastronomie, strahlte am Mittwoch, den 20.04.2016, mit der Aprilsonne um die Wette. “Für Speisen, so ehrlich und unverfälscht, wie ein Spaziergang auf den verwachsensten Pfaden lange gemiedener Wälder.” heißt es auf der Website. Der scheinbar perfekte Ort, um ein Buch vorzustellen, das sich auf 191 Seiten mit…
Weiter →

 – 12.04.2016
stylemag x mey story_foto_joanna_schroeder_3

Das perfekte weiße T-Shirt – ein absolutes Basic-Teil und ebenso eine Ikone wie die Blue Jeans. Dank mey story wird der Klassiker nun auch nachhaltig aus besten Materialien produziert und versehen mit den eignen Initialen. Vorgegeben ist lediglich die (Nicht-)Farbe Weiß; für den Rest können sich die künftigen Besitzer zwischen Schnitten, Schrifttypen, Farben und die Position ihrer…
Weiter →

 – 06.04.2016
VELT_Kampagne_VII

  VELT ist das Werk des Züricher Design-Kollektivs Stefan Rechsteiner und Patrick Rüegg. Ihre Lederschuhe fusionieren die Funktionalität eines Sneakers mit der Eleganz klassischer Männerschuhe, die sie gekonnt mit ungewöhnlichen Details wie diagonalen Farb- und Materialwechseln, Cut-Outs oder Layerings kombinieren. Die Manufaktur der Lederschuhe befindet sich in der Schweiz, ihr Designstudio in Berlin, die Rohstoffe für…
Weiter →

 – 01.04.2016
Hedi_Slimane_Portrait

Am vergangenen Freitag morgen bestätigte die Kering Gruppe, dass Chef-Designer Heidi Slimane das Unternehmen Saint Laurent verlassen hat. “What Yves Saint Laurent has achieved over the past four years represents a unique chapter in the history of the house,” sagte François-Henri Pinault, Vorsitzender von Kering, und würdigte Slimane für die komplette Repositionierung der Marke. “I am very grateful to Hedi Slimane,…
Weiter →

 – 30.03.2016
1958__paris__for_jardin_des_modes__givenchy_hat__b_

Er gilt als Vorreiter der Street-Style-Fotografie und prägte auch die Modefotografie der Nachkriegszeit wie kein Anderer. Die Rede ist von Frank Horvat, der – 1928 in Kroatien geboren – mit seinen heute 88 Jahren auf ein unglaubliches Lebenswerk zurückblickt. Das Geheimnis des Meisters der Schwarz-Weiß-Fotografie und Momentaufnahme: Er verzichtet bei seiner Arbeit stets auf künstliches Licht und aufgesetzte Set-Ups. Stattdessen wartete er geduldig auf…
Weiter →