– 03.04.2014
mosaert capsule no 1_stylemag_2

Das belgische Kreativkollektiv will sich nicht festlegen: Ob Musik, Mode, Video oder Grafikdesign, MOSAERT tobt sich dort aus, wo sich die Inspiration gerade hinwendet. Aktuell ist es da vor allem die Mode, der die Belgier die größte Aufmerksamkeit zugewendet haben und das Ergebnis besticht durch eine interkulturelle Ästhetik. Die College-Looks der ersten Capsule Collection von…
Weiter →

 – 02.04.2014
stella mccartney one girl one city_cover

Während Jeanne Damas seit ihrem Film für & Other Stories auch international ein Hype nachhechelt, ist die Pariser Bloggerin, Schauspielerin und Model aus dem engen Umkreis von Simon Porte Jacquemus den Franzosen, der nach New York übergesiedelten Garance Doré und Stella McCartney längst ein geliebter Anblick. Französisch-natürlich und die Inkarnation des Pariser Chics kürten sie nicht…
Weiter →

 – 01.04.2014
Patches wishlist_stylemag_header

Woher die wiederentdeckte Liebe zu Patches und genähten Einsätzen aller Art kommt, sei dahingestellt – sind das Grunge-Revival, der Eingang von Sportswear-Anklängen in die High-Fashion, eine Rückbesinnung auf die Handwerkskunst der Designer oder doch eher die nie vergangene Passion für Oberflächenexperimente daran Schuld? -, offensichtlich ist jedoch: Auch dieser Sommer hält wieder viel mehr als…
Weiter →

 – 31.03.2014
designer flohmarkt berlin 14_3

Dieser Designer-Flohmarkt ist mittlerweile schon ein fester Termin für die Berliner Modefans geworden, beschert aber auch in der 14. Ausgabe noch eine große Vorfreude: der apartment Designer Flohmarkt. Am kommenden Sonntag, den 06. April 2014, ist es wieder soweit, denn dann lädt der Store am Alexanderplatz von 14 bis 18 Uhr erneut in seine Räume,…
Weiter →

 – 27.03.2014
stylemag_beastin blue cheese qucikstrike collection_1

Dank tropischer Muster, Statement-Prints und der kompletten Streetwear-Palette an Schnitten ist Beastin hier tief ins Style-Gedächtnis eingebrannt, denn mit den gemeinsamen Basketball-Anfängen, die verbinden, haben Fu (Christian Boszczyk) und Duki (Dusan Cvetkovic) seit der Gründung von Beastin im Jahr 2008 ein Label aufgebaut, das in Deutschland längst fester Bestandteil der modeaffinen Streetculture geworden ist. Dass die…
Weiter →

 – 26.03.2014
vladimir karaleev spring summer 2014_11

Wenn in Deutschland einer den offenen Nähte eine unwiderstehliche Eleganz irgendwo zwischen kunstvollen Drapierungen der Stoffe, die sie abrunden, und Weiblichkeit in seidenfließenden Stoffen, Leder und Wollpartien zu verleihen vermag, dann ist dies zweifelsohne Vladimir Karaleev. Saison für Saison bleibt der Berliner Designer seinen typischen Charakteristika treu, experimentiert dazwischen aber weiterhin mit Strukturen und Schnitten, um…
Weiter →

 – 25.03.2014
EACH OTHER SS14_1

„The city is wilder than you think and kinder thank you think. It is a valley and you are a horse in it. It is a house and you are a child in it safe and warm here in the fire of each other“. Mit diesen poetischen Worten hat Robert Montgomery nicht nur ein weiteres…
Weiter →

 – 25.03.2014
26_15

“HERMES FOR THE TUMBLR GENERATION”, schrieb The Fader über das französische Label milleneufcentquatrevingtquatre (MNCQVQ  bzw. 1984), das edle Seidenstoffe mit wilden, zeitgenössischen Prints versieht. Und tatsächlich, die beiden Textildesignerinnen und Gründerinnen Amélie und Marie, die ihr Label nach ihrem Geburtsjahr benannt haben, pflegen nicht nur ihren eigenen Tumblr, sondern sind selbst eindeutig der “Generation Tumblr”…
Weiter →

 – 20.03.2014
feeling boyish_stylemag wishlist_collage 1

„Androgyn“ und „unisex“ gehören nicht nur in Berlin zu den wohl beliebtesten Worten, wenn es darum geht, die Fashion Week zu rekapitulieren. Was Patti Smith schon immer famos beherrschte, beschäftigt seit einiger Zeit auch übergreifend und weltweit Designer: das Spiel mit den geschlechtlichen Konnotationen und deren Auflösung in Textil – Zeit also, sich aktuell bei…
Weiter →