– 20.07.2015
IMG_8624

Auch in diesem Jahr eröffnet die abc art berlin contemporary pünktlich zur Berlin Art Week im September die Türen für Sammler, Kunstfreunde sowie Journalisten aus aller Welt und leitet damit den Kunstherbst ein. Soeben wurde die Liste der Künstler der rund 100 Galerien aus 17 Ländern veröffentlicht, die auf die Berliner Messe in der Station-Berlin ausgestellt werden. Arbeiten der folgenden Künstler…
Weiter →

 – 14.07.2015
sixtrees_polaroidmockup_jdx

JDX: “Six Trees”, 2014. Set of six Polaroids, each 108 x 88 mm. JDX ehrt das Detail ebenso wie das Gesamtbild in seinen Fotografien, denn während seine Kamera eher den Ausschnitt festhält, fügt er die Einzelteile nachträglich zu einer einzigen großen Aufnahme zusammen. Wie durch Fensterrahmen wird der Blick auf das New Yorker Panorama in “Six Trees” irritiert,…
Weiter →

 – 14.07.2015
03 / 04 Marriage is a Lie / Fried Chicken Cluster, 2015. © Viktoria Binschtok.

Nachdenken über die Fotografie. Was ist ein Foto? Was kann die Fotografie (und was vermag ihr nicht zu gelingen)? Dass die Fotografie mehr als nur eine technische Errungenschaft ist, ist längst anerkannt. Stattdessen stellen sich immer wieder Fragen zur Rezeption, zur Wahrnehmung und visuellen Erscheinung des Fotos. Was aber, wenn hier eine Leerstelle entsteht –…
Weiter →

 – 13.07.2015
Header_Rundgang_Site

Sie sind ein fester Termin für alle Berliner Kulturliebhaber, rot markiert im Juli zwischen Gallery Weekend und der Berlin Art Week: die Rundgänge der Berliner Kunsthochschulen. Auch in diesem Jahr präsentieren so die Absolventen und Studenten der Universität der Künste sowie der weißensee kunsthochschule ihre Arbeiten in ihren Häusern, Studios und angemieteten Galerien. Für drei…
Weiter →

UPDATE: Die Panoramafreiheit in Deutschland ist gerettet.

Wie das EU-Parlament die Panoramafreiheit verteidigt & eine Urheberrechtsreform fordert...
Weiter →
 – 06.07.2015
Flussbad-Startseite-Vorlagen_01_Wir-wollen1

Am 12. Juli 2015 gehen die Europäer gemeinsam ins Wasser. Genauer gesagt: in ihre Flüsse, um mit einem gemeinsamen Sprung – dem Big Jump – den diesjährigen Europäischen Flussbadetag zu feiern und saubere, lebendige Flüsse sowie Seen zu fordern. In Berlin schließt sich da auch die Flussbad Berlin-Initiative an und lädt zum Schwimmen in die…
Weiter →

 – 03.07.2015
a day aquatic iii

Bevor in der nächsten Woche der Fashion-Week-Rummel wieder Berlin erfasst und alle Aufmerksamkeit auf sich zieht, blickt die heutige Ausgabe von „Thank God It’s Friday“ gen Nordne und widmet ihr Wochenendprogramm den Events in Hamburg. Denn in der Hansestadt ist an den kommenden drei Tagen so einiges los: Freitag, 03. Juli 2015   Millerntor Gallery…
Weiter →

 – 02.07.2015
1_NanGoldin-The Look2014

„In Nans Fotografien suche ich in den nackten Körpern der Frauen nach Erinnerungen an meine Exfreundinnen, in den Männern nach Freunden, Verbündeten, nach mir selbst. Ich liebe Nan Goldin so wie ich The Smiths liebe. Eine emotionale Rauheit, die sich aus einer dunkel differenzierten Empfindsamkeit ergibt, deren spezielle Sehnsucht und Zartheit meine waren.“ In der…
Weiter →

 – 01.07.2015
save the freedom go photography

Schon bald könnte das Urlaubsfoto vor einem Stück historischer Architektur ziemlich teuer werden, sofern es seinen Weg zu Facebook findet. Der Grund: Die sogenannte Panoramafreiheit, die bislang in vielen Rechtsordnungen der Welt das Urheberrecht einschränkt und es jedem ermöglicht, Gebäude, Kunst am Baum Kunst im öffentlichen Raum oder andere urheberrechtlich geschützte Werke, die von öffentlichen…
Weiter →

 – 30.06.2015
teju cole open city-pola

“[…] in der Dunkelheit ließ ich noch einmal die zahlreichen Ereignisse und Bilder meines Streifzuges ablaufen und versuchte die Begegnungen zu sortieren, wie ein Kind, das mit Bauklötzen spielt und versucht herauszufinden, welcher Klotz wo hingehört, welcher zu welchem passt. Jedes Viertel schien aus einem anderen Stoff zu bestehen, einen anderen Luftdruck zu haben, eine…
Weiter →