– 04.04.2014
converse-photoclash-berlin-(c)thang_collage_1

„Aus Fotos mach’ Kunst“, lautet das derzeitige Motto von Converse, denn von der Street Art hat man hier noch lange nicht genug und so folgt auf die CLASH WALL aktuell gleich das nächste Kunstprojekt, der PHOTO CLASH, im Herzen Berlins, genauer gesagt im Mein Haus am See am Rosenthaler Platz, das jedem sein persönliches Stück…
Weiter →

 – 03.04.2014
jaybo_useless show_circleculture gallery_stylemag_1

In einer von der Frage nach Sinn und Zweck bestimmten Gesellschaft gibt es zwei Möglichkeiten: sich dem Druck des Funktionierens und der Funktionen hinzugeben oder aber im Prinzip der Zwecklosigkeit eine neue Freiheit zu entdecken, die auf einmal keine Grenzen, keine Bestimmungen mehr kennt und damit Dingen Raum gibt, irgendetwas zu sein – schön, hässlich,…
Weiter →

 – 02.04.2014
Stylemag_The Weather Diaries_Gestalten-VI

Karge Hochebenen, schroffe Felsenküsten, üppig blühende Wiesen, dramatische Fjorde, abfallende Küstenabschnitte und dunkle Wälder soweit das Auge reicht und mittendrin puppenhaft inszenierte Models, die mit ihrem Umfeld zu verschmelzen scheinen. Ihre Blicke sind weich, zerbrechlich und idealisiert, wie artifizielle Protagonisten aus den Gemälden niederländischer Barockmeister. Die Menschheit umgeben von der ursprünglichsten aller Daseinsformen, der Natur;…
Weiter →

 – 01.04.2014
AWW Film

Seit drei Jahren besitzt Ai Weiwei keinen Reisepass mehr. Nachdem er zwar aus seiner dreimonatigen Haft, deren Gründe von der chinesischen Regierung bis heute nicht offiziell dargelegt wurden, entlassen war, wurden seine Papiere weiterhin einbehalten. Exportieren kann er seine Kunstwerke zwar mittlerweile problemlos und auch die Überwachung wurde heruntergefahren, wie Ai Weiwei berichtet, doch er…
Weiter →

 – 01.04.2014
converse clash wall recap_stylemag_16

Mehr Glück hätte Converse mit seiner CLASH WALL am vergangenen Samstag kaum haben können: Während die Tage zuvor kühle Grade die Lust und ein unfreundliches Grau den Berliner Himmel bestimmt hatte, strahlte die Sonne am Wochenendanfang und garantierte damit schönstes Wetter für das Finale des CLASH WALL-Contests, der zwei Wochen lang die drei Berliner Künstler-Crews…
Weiter →

 – 28.03.2014
standforsomething event_ dr martens aka philippe fernandez_stylemag collage_4

Rund einen Monat ist es her, da hat nicht nur Philippe Fernandez – seines Zeichens einer der begabtesten Tattoo Artist Berlins, den wir zu diesem Anlass bei AKA zum Interview trafen – sein eigenes Motiv für Dr. Martens entworfen und es auf deren legendären Boot gebannt, sondern seit etwas mehr als vier Wochen können auch…
Weiter →

 – 27.03.2014
IMG_0204

Diese Frau hat zweifelsohne ein sicheres Gespür für die interessantesten New Faces, für Labels und Personen, die noch als Geheimtipp gelten, denen man gut und gerne aber eine große Zukunft voraussagen möchte, genauso aber auch für die richtigen Kleidungsstücke und Accessoires der großen Modehäuser: Stylistin, Designerin und Ex-Model Ulrika Lundgren. Während die Inspiration daraus mit…
Weiter →

 – 27.03.2014
hero_620x349

Leser-Kommentare sollten immer respektvoll und auf das Thema bezogen sein; das und den Gesehenen nicht unsachlich beleidigen. So die Theorie der Netiquette. Dass die Praxis jedoch oft sehr anders aussieht, ist längst bekannt. Wer auf Blogs und Co Persönlichkeiten präsentiert, bindet nicht nur im Positiven seine Leser an sich, sondern öffnet auch die Türen für…
Weiter →

 – 25.03.2014
1514618_758849447461033_1353496136_n

Leider immer noch ohne neuen festen Standort, öffnet das BIXELS seit gestern erneut in seiner mittlerweile angestammten temporären Location in Berlin, dem Club der polnischen Versager, die Türen, um die besten Ofenkartoffeln zu servieren. Was unter anderem in Deutschland und England eine lange Tradition hat, dem klebt vor allem hierzulande so oft der langweilige Stempel…
Weiter →

 – 18.03.2014
stylemag2-1

Die großen Metropolen dieser Welt sind immer auch Orte der mal mehr lauten, mal leisen Clashs – Menschen aus aller Welt, aller Interessen, Professionen und Geschmäcker prallen im vitalen Treiben aufeinander, um einander zu inspirieren, zu bilden, den eigenen Horizont zu erweitern, manchmal aber auch im Unverständnis seines Gegenübers. Fern von Sprach- und Kommunikationsproblemen, gibt…
Weiter →