– 29.10.2014

Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag (8 von 33)

Unweit von St. Pauli und der Reeperbahn versteckt sich auf der Clemens-Schultz-Straße das Atelier und der Shop des Labels Musswessels, das sich in Hamburg längst als sichere Anlaufstelle für zeitlose, hochwertige Mäntel einen Namen gemacht hat. Bei der Modedesignerin Kathrin Musswessels, die ihre Heimatstadt Stade schon vor vielen Jahren gegen die Hansestadt getauscht hat, gibt es jedoch noch sehr viel mehr zu entdecken: nostalgische, geometrische Muster, kräftige Herbstfarben und gedeckte Monochromie; klare Schnitte für ihre Kleider, Röcke, Overalls, Blusen, Tops und Jacken, zu denen sich sportliche Sweater und Jeans gesellen, sie alle zusammengehalten von der gleichen Handschrift, die eine minimalistische Femininität zeichnet. Nachdem Musswessels’ in Paris fotografiertes Lookbook zu ihrer aktuellen Herbst/Winter-Kollektion bereits vor wenigen Wochen vorgestellt wurde, hat Stylemag der Designerin nun einen Besuch in ihrem Shop und Studio abgestattet.

Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag (19 von 33)

An den Stangen hängen dort bereits die wärmenden und kleidenden Musswessels-Stücke für die kalten Tage neben einer Auswahl an Vintage-Schätzen, während Kathrin Musswessels im Kopf bereits der ihrer Sommerkollektion für das Jahr 2015 ist. Im nächsten Jahr warten zeitlose Designs wie ein ausgestellter Rock in Navy und ihre Kleider, Hosen sowie Overalls mit einer Klassiker-Garantie auf. Zugleich versprechen viele von ihnen aber auch, fast jeder Frau zu schmeicheln. Der Musswessels-Overall mit der variablen Taille kann das schon jetzt, die Flexibilität weitet sich in der kommenden Saison allerdings noch auf ihre Kleider und Co. aus.

Auch die Vielfalt der Oberflächen bleibt im kommenden Frühjahr und Sommer erhalten, denn neben einiger Uni-Looks werden sich neue reduzierte Muster durch die Kollektion ziehen, die vor einem kraftvollen Auftreten keine Scheu haben:

Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag collage_2 Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag collage_5

Bevor der Kopf jedoch schon gen Sommer wandert: Die aktuelle Herbst/Winter-Kollektion ist im Store bereits erhältlich. Das Streifen-Cape und das Print-Kleid sind hier fraglos die größten Hingucker, aber es darf auch in Schwarz mit Teddyfell als Mantel gekuschelt, mit ihren Kleidern ein Blick auf den Rücken oder lässige Eleganz geübt oder aber einfach warm mit Kapuze gehalten werden. Noch mehr Bilder aus Musswessels’ Atelier sowie Laden gibt es hier zu sehen:

Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag collage_1 Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag (11 von 33) Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag (6 von 8) Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag collage_4 Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag (5 von 8) Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag (9 von 33) Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag collage_3 Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag (20 von 33) Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag (25 von 33) Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag (24 von 33) Musswessels Atelier und Shop Besuch Hamburg_stylemag (18 von 33)
Teresa
Teresa ist freie Autorin für STYLEMAG und berichtet über ihre Highlights aus Kunst, Kultur, Musik, Mode sowie über sozial-gesellschaftliche Fragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>