– 11.04.2014

apc half moon bag_1

Mit ihrer Half Moon Bag landete A.P.C. den eigenen Taschenrfolg der vergangenen Saison und darf noch immer mit Mansur Gavriel darum konkurrieren, wer mit seiner Trend-Tasche seit seit längerer Zeit bereits allerorts den Titel “Sold Out” über sein Taschenmodell schreiben darf. Denn auch wenn es immer wieder Restocks gab, die kleine, handliche Tasche ist vor allem in Schwarz immer wieder innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Das hat durchaus seine Begründung, denn Größe und Form machen die Half Moon Bag zum optimalen, vor allem aber zeitlosen Begleiter. Wer genau diese Ausführung dank ihrer Omnipräsenz jedoch nicht mehr sehen mag, für den hat A.P.C. die Tasche für den kommenden Herbst und Winter einfach einmal herumgedreht.

apc half moon bag_2

Die neue und doch vertraute Half Moon Bag war gestern bereits im Berliner Showroom von A.P.C., die anlässlich der German Press Days das erste Mal die Presse zur Preview lud, in Dunkelbraun zu sehen. Einmal auf den Kopf gestellt, ist die Tasche ab der kommenden Saison nach unten abgerundet, behält die Form und Größe aber prinzipiell bei. Wird sie ebenso erfolgreich wir ihre Vorgängerin?

Streetstyle-Foto: Vanessa Jackman. Collagen: stylemag.

stylemag
STYLEMAG - hier berichtet die Redaktion.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>