– 21.01.2010

IMG_0549

Wie die Steigerung einer Winterkollektion aussehen könnte, zeigten heute Mittag c.neeon im WMF. Nicht fellig oder wollig, sondern mit der Botschaft: „Es ist zu kalt, um irgendetwas für draußen zu entwerfen, und überhaupt könnte der Sommer bald kommen! Also hüllen wir uns lieber in Seidenschichten, gedenken farblich dem Eis, schlüpfen in Zottelpantoffeln und bleiben, wo es warm ist.“ Die Kollektion von Textildesignerin Clara Leskovar (C.) und Modedesignerin Doreen Schulz (Neeon) war sowohl konzeptionell als auch visuell den-Frühling-erzwingend-schön.

IMG_0562

Eingeleitet mit einem Gedicht von Rainer Maria Rilke über die Flamingos des „Jardin des plantes“ in Paris, verschwanden schwarz, blau und grau alle Erwartungen – das Auge freut sich auf Pastell. Ein aus feiner Seide plissiertes, bodenlanges und schulterfreies Empirekleid mit voluminösem Chiffonband unter der Brust.

IMG_0538

Die rosa gefiederten Vögel präsentierten sich als Druck und in spezieller Form. Aufgeplustert und gepufft deuteten spitz zulaufende Nähte der kurzen Ärmel wohl die Flügel an. Die meisten Schnittelemente entsprangen dem Dreieck und setzen an ungewöhnlichen Stellen an. Wie etwa die Kapuze, das Rückenteil und die Kimonoärmel des Kleides, die schnitttechnisch alle in der hinteren Mitte sternförmig zusammenkamen und wie angelegte Flügel aussahen.

IMG_0565

Schals mit dicken Wollzotteln – wie sie auch um die soften Stiefelschäfte hingen – wurden als zu lange und zu schmale Westen getragen. Kontrastierend dicke Tweedmäntel im Oversize-Cut schnell übergeworfen um kurz vor die Haustür zu treten, aber stimmig. Die Kollektion lebte durch Schichten, Bänder, Schals, Drapage und funktionierenden Prints, die etwas zarter und gelöster als gewohnt anmuteten. Materialien wie Seide und Chiffon, dünne Baumwolle und feine Wirkware unterstützen den Leisure-Look. Türkis, Rosa, Weiß, etwas Grau und Schwarz priesen den Frühling und zitierten den Frost

IMG_0534


www.cneeon.de

Fotos > Daniela Wilmer

Autor > Kathrin Schäfer

stylemag
STYLEMAG - hier berichtet die Redaktion.

Ein Kommentar für “Im Warmen! | c.neeon aw 10/11”

  1. Clara Leskovar

    Liebe Kathrin,
    vielen, vielen Dank für diesen wunderschönen Artikel! Doreen und ich sind beide sehr berührt, wie genau und liebevoll der Artikel von dir geschrieben worden ist.
    Wir wünschen Dir ein ganz schönes Wochenende
    Clara & Doreen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>