– 09.02.2009

reviews_shop_blau-03

In strahlendem Blau kündigt sich der gleichnamige Shop in Berlin Mitte mittels einer von Knotenknüpfkunst zeugenden Makramee-Installation an der Fassade schon von Weitem an. Innen setzt sich das namensgebende Farbkonzept fort: von einem kräftig königsblauen Holzboden, der, kaskadenartig zu Podesten verbaut, eine zweite Ebene und zusätzliche Präsentationsflächen schafft, bis in die Umkleiden, wo schwere Vorhänge aus dicken, blauen Seilen in handgeknüpften Maschen von der Decke hängen.

reviews_shop_blau-01

Nicht weit entfernt von den Hackeschen Höfen, wo ein Flagship- oder Conceptstore nach dem anderen aus dem Boden schießt, scheint die Mulackstraße dagagen Magnet für unabhängige und interessante Boutiquen und Designer zu sein. Dazu zählt nun auch der im September eröffnete Off Season Shop Blau und ist, neben Schwarzhogerzeil, bereits die zweite Boutique, die Inhaberin Nicole Hogerzeil in dieser Straße platziert hat. Neben Schuhen, Accessoires, Schmuck, Vintage- und Einzelstücken von Labels wie Tsumori Chisato, Eley Kishimoto, Isabel Marant und Antik Batik, pflegen hier hauptsächlich in Deutschland lebende und arbeitende Designer wie Wolfen, Ayzit Bostan oder Zille Homma Hamid das Credo von femininer, zeitloser, entspannter Mode. Der nüchterne, unaufgeregte Stil wird jedoch bald nicht mehr ausschließlich der weiblichen Kundschaft vorbehalten sein. Ab Sommer werden auch Männer mit Kollektionsteilen von Zucca und Golden Goose bei Blau angezogen.

Blau
Mulackstrasse 23
10119 Berlin

Text > Bella Christoleit

stylemag
STYLEMAG - hier berichtet die Redaktion.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>