– 29.10.2008

aufmacher_img_2658.jpg

Bevor das Art Forum am Donnerstagabend seine 13. Vernissage feiert, haben sich die Berliner Klein-, Neben-, Begleit-, Alternativ oder in der Selbstbeschreibung sonstwie anders gearteten Messen schon mal warm gelaufen. Heute Abend eröffnet etwa die Preview, die sich nicht als Vorschau zu einer anderen Veranstaltung begreift, sondern eher als Vorhut junger Kunst überhaupt, als „Emerging Art Fair“. Da taucht dieses Mal so einige Kunst auf, die den Kunstleistungskursen gymnasialer Oberstufen noch nicht wirklich entwachsen scheint. Viel Gebasteltes, viel Collagiertes, viel noch zwischen Form und Inhalt Experimentierendes. So soll es aber auch sein, gereiften Kunstkäse gibt es schließlich genug und woanders zu sehen – und auch Quark hat eine Zukunft.

Aufgefallen auf der Preview sind uns diese Galerien und Künstler/innen:

Artfinder (Hamburg) > die Koje hat der Künstler Boran Burchhardt ganz für sich allein… und sein Projekt, die Minarette einer Moschee in St. Georg mit dem good will des Imam und gegen die Hemmungen der Lokalpolitik in ein vielschichtigen Kreislauf von Kunst und Ökonomie einzubinden

artfinder_img_2651.jpg

Römerapotheke (Zürich) > besonders der polnische Künstler Mariusz Tarkawian gefällt mit seiner Zeichnungsserie im Postkartenformat, in der er in egalitärem Strich Kunstwerke von bekannten Künstlern wie Hochschulkollegen portraitiert

roemerapotheke_img_2655.jpg

Beaver Projects (Kopenhagen) > Gudrun Hasle stickt figurative Zeichnungen und minimale Muster in die Leinwand und verunklart sie mit orthografischen Eigenwilligkeiten

beaver_img_2652.jpg

Loop – Raum für aktuelle Kuns
t (Berlin) > hier kontrastieren zwei Positionen der Plastik: Stephanie Backes filigrane, aber komplexe Arbeiten sind so zerbrechlich klein, dass sie geschützt werden müssen; Karsten Konrad lotet die Dreidimensionalität von Möbelfundstücken aus und setzt sie in neue formale Zusammenhänge
loop_img_2654.jpg

und

[flv]http://www.stylemag-online.net/video/soundpiece.flv[/flv]

Text + Fotos > CH

Preview Berlin – The Emerging Art Fair
30.10. – 02.11.2008,

Eröffnung 29.10. 18 Uhr
Flughafen Tempelhof, Hangar 2,
Columbiadamm 10, Berlin-Tempelhof

www.previewberlin.de

stylemag
STYLEMAG - hier berichtet die Redaktion.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>