– 20.10.2008

mgb_08_06_avedon.jpg

Ein Großmeister der Fotografie, Richard Avedon, der erstmals die Haute Couture in alltäglicher Umgebung fotografierte, wird mit einer Ausstellung im Martin-Gropius-Bau beehrt. Es ist die erste umfassende Retrospektive in Deutschland.

mgb_08_09_hommagemunkasci.jpg

Homage to Munkacsi. Carmen, coat by Cardin, Place François-Premier, Paris, August 1957
Courtesy The Richard Avedon Foundation

Sie zeigt nicht nur seine berühmten Prominenten-Portraits und glamourösen Modeaufnahmen, sondern widmet sich ebenso der zwischen 1974-1984 entstandenen Fotostrecke „The American West”, welche zur Zeit ihrer Veröffentlichung feindselig aufgenommen wurde. Einfache, arme Leute, die nicht dem gängigen Schönheitsideal entsprachen, wollte man nicht sehen. Aber wir schon!  Es ist nämlich eine große seelische Bereicherung, die hohe Kunst seiner weitreichenden Fotografie zu betrachten.

Richard Avedon
Martin-Gropius-Bau
Niederkirchnerstraße 7, Berlin
19.10.2008 – 19.01. 2009
Mi – Mo 10 – 20 Uhr geöffnet, Di geschlossen
Webseite

Text > Palina R.

dovima_with_elephants.jpg

Dovima with Elephants, Evening Dress by Dior, Cirque d’Hiver, Paris, August 1955
Courtesy The Richard Avedon Foundation

twiggy_richard_avedon.jpg

Twiggy, Hair by Ara Gallant, Paris Studio, 1968
Courtesy The Richard Avedon Foundation

Erstes Bild > Richard Avedon, Self-portrait, Photographer, Provo, Utah, August 20, 1980
Courtesy The Richard Avedon Foundation

stylemag
STYLEMAG - hier berichtet die Redaktion.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>